Kostenübernahme


Die folgenden Leistungen der Hebamme werden ohne Belastung von Franchise und Selbstbehalt von der Grundversicherung übernommen:

Leistungen vor der Geburt:

  • 7 Kontrolluntersuchungen in der normalen Schwangerschaft
  • Betreuung der Risikoschwangerschaft in Zusammenarbeit mit der Ärztin oder dem Arzt
  • Beitrag von CHF 150.- an einen Geburtsvorbereitungskurs
    Leistungen bei der Geburt:

  • Leitung der Geburt in einem Geburtshaus oder zuhause (inklusive Material)
  • Assistenz einer Berufskollegin aus geburtshilflichen Gründen bei einer Geburtshaus- oder Hausgeburt
  • Überwachung zuhause vor einer geplanten Spitalgeburt und Betreuung einer Fehlgeburt

Leistungen nach der Geburt:

  • 10 oder 16 Hausbesuche (Anzahl je nach Situation) durch eine Hebamme bis zum 56. Tag nach der Geburt – inklusive Material
  • Weitere benötigte Hausbesuche auf ärztliche Anordnung
  • Insgesamt 3 Stillberatungen während der gesamten Stillzeit
  • Eine Nachkontrolle circa 6 bis 10 Wochen nach der Geburt

Ich biete Ihnen weitere Leistungen an, welche nicht oder nur teilweise von der Krankenkasse übernommen werden. Das Nachfragen bei Ihrer Krankenkasse kann sich lohnen.

Hebammenleistungen über mich abgerechnet:

  • Akupunkturbehandlung
  • Hebitaping
  • Individuelle Trageberatung
  • Vermietung Babyhängematte inklusive Ständer